Banknoten

11.01.2019 Foto: Deutsche Bundesbank

Seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 sparten die deutschen Finanzminister insgesamt 368 Milliarden Euro durch die Niedrigzinsen.

1 von 1