Ulm (dpa)

Ulmer Auftakt-Gegner im Eurocup hat gewechselt

Basketball-Bundesligist ratiopharm Ulm trifft zum Auftakt der neuen Eurocup-Saison am 30. September statt auf den israelischen Club Maccabi Rishon auf den montenegrinischen Vertreter Mornar Bar, teilten die Schwaben mit.
Eurocup
Der Ulmer Gegner im Eurocup hat gewechselt. Foto: Soeren Stache/dpa

Rishon hatte sich wegen logistischer Schwierigkeiten und finanzieller Bedenken mit Blick auf die Corona-Krise aus dem Wettbewerb zurückgezogen. Die Zahl der Corona-Infektionen war in Israel zuletzt wieder angestiegen.

Die weiteren Ulmer Gegner in der Gruppenphase sind Buducnost VOLI Podgorica (Montenegro), Boulogne Metropolitans (Frankreich), Germani Brescia (Italien) und Unicaja Malaga (Spanien).

© dpa-infocom, dpa:200917-99-600479/2