TISCHTENNIS: BEZIRKSOBERLIGA MÄNNER NORD

TSV Brendlorenzen II zeigt sich gut erholt

Tischtennis

Bezirksoberliga Männer Nord

TSV Brendlorenzen II – SV Ramsthal 9:2

1. (1.) TV/DJK Hammelburg 14 9 2 3 112 : 79 20 : 8
2. (2.) TSV Brendlorenzen II 13 9 1 3 103 : 66 19 : 7
3. (3.) SV Ramsthal 12 7 2 3 92 : 71 16 : 8
4. (4.) SpVgg Hambach 12 7 1 4 92 : 64 15 : 9
5. (5.) TSV Arnshausen 11 6 2 3 85 : 70 14 : 8
6. (6.) TSV Gochsheim 12 5 3 4 85 : 84 13 : 11
7. (7.) SV Schwanfeld 13 5 1 7 85 : 98 11 : 15
8. (8.) TSV Waigolshausen 10 4 0 6 60 : 73 8 : 12
9. (9.) TSV Schwebheim 11 2 0 9 54 : 87 4 : 18
10. (10.) TSV Goßmannsdorf 12 0 0 12 32 : 108 0 : 24

TSV Brendlorenzen II – SV Ramsthal 9:2 (29:12 Sätze). Gut erholt von der 4:9-Heimklatsche gegen den TSV Gochsheim vor zwei Wochen zeigte sich der TSV Brendlorenzen II und landete im Spitzenspiel Zweiter gegen Dritter einen klaren 9:2-Erfolg. Nach den drei Doppeln lag der Hausherr mit 2:1 in Führung. Das TSV-Duo Daniel Hofgesang/Thomas Jeitner verlor dabei in fünf

Sätzen. Danach leistete sich der TSV nur noch einen Ausrutscher (Dominik Hüllmantel verlor gegen Alexander Ullrich). Dann zogen die Hausherren auf und davon und gewannen sieben Einzel hintereinander.

Das spannendste Spiel lieferten sich Daniel Hofgesang (TSV) und Frank Greubel (SV). Hofgesang verlor die ersten beiden Sätze ganz knapp (12:14, 9:11), riss das Steuer aber noch herum und siegte mit 3:2. Spannend auch der Schlagabtausch zwischen Udo Gebhardt und Alexander Ullrich, den Gebhardt mit 3:1 (13:15, 11:6, 12:10, 13:11) für sich entschied. Im Duell der beiden Einser betrieb Dominik Hüllmantel gegen Jürgen Neder Wiedergutmachung für die Niederlage im ersten Einzel und siegte mit 3:1. Glatte Drei-Satz-Siege feierten die Doppel Dominik Hüllmantel/Udo Gebhardt und Werner Englert/Ulrich Neeb sowie im Einzel Udo Gebhardt gegen Jürgen Neder und Werner Englert gegen Manuel Kleinböhl.

Punkte für Brendlorenzen II: Dominik Hüllmantel/Udo Gebhardt 1, Werner Englert/Ulrich Neeb 1, Dominik Hüllmantel 1, Udo Gebhardt 2, Daniel Hofgesang 1, Werner Englert 1, Ulrich Neeb 1, Thomas Jeitner 1. (phü)