TISCHTENNIS: BUNDESLIGA

Karten für das erste Heimspiel des Jahres zu gewinnen

Nach einer knapp dreiwöchigen Pause nimmt der Tischtennis-Bundesligist TSV Bad Königshofen am kommenden Wochenende den Spielbetrieb wieder auf. Am Freitag, 10. Januar, ist der TSV zunächst beim TTC Schwalbe Bergneustadt gefordert ist, zwei Tage später kommt dann der Tabellendritte TTF Liebherr Ochsenhausen ins Grabfeld.

Für das erste Heimspiel des neuen Jahres, das am Sonntag, 12. Januar um 15 Uhr in der Shakehands-Arena stattfindet, sind wieder 2x2 Eintrittskarten zu gewinnen. Um an der Verlosung teilzunehmen, schreiben Sie bis Donnerstag, 9. Januar, 12 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff Ochsenhausen an sport@rhoen-undsaalepost.de. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. (fka)