LEICHTATHLETIK

Tom Wachtel wird zum Höhenflieger

Der Sportler des FSV Hohenroth überragt bei den unterfränkischen Meisterschaften im Block-Mehrkampf
Tom Wachtel vom FSV Hohenroth glänzte bei den unterfränkischen Meisterschaften im Blockmehrkampf Sprint/Sprung mit ausgezeichneten 2382 Punkten. Das bedeutete den ersten Platz, wobei Wachtel den unterfränkischen Rekord nur um 56 Zähler verpasste. Foto: Foto: Reinhold Nürnberger
Bei den unterfränkischen Block-Mehrkampfmeisterschaften in Schweinfurt gewann Tom Wachtel vom FSV Hohenroth mit einer überragenden Leistung den Titel in der Altersklasse M 13. Greta Hörnlein vom VfL Sportfreunde Bad Neustadt eroberte in der Altersklasse W 13 ebenso den zweiten Rang wie Arina Bering vom FSV Hohenroth (W 14) und Teamgefährte Anton Wüst (M 13). In Bestform Eine Woche nach seinem glanzvollen Auftritt bei den Kreismeisterschaften in Bad Kissingen zeigte Tom Wachtel erneut, wozu er in diesem Jahr noch fähig sein wird. Trotz empfindlich kühler Temperaturen und starker Regenfälle kam der ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?