FUßBALL BAYERNLIGA NORD

Christian Dietz verlässt den TSV Großbardorf

Der 26-jährige Torhüter verlässt nach vier Jahren die Grabfeld-Gallier und schließt sich zur neuen Saison einem Liga-Konkurrenten an.
Christian Dietz verlässt den TSV Großbardorf und wechselt zur neuen Saison zum Würzburger FV. Foto: Foto: Anand Anders
Fußball-Bayernligist TSV Großbardorf muss in der kommenden Saison 2019/20 auf die Dienste seines Torhüters Christian Dietz verzichten. Der 26-Jährige wechselt zum Liga-Konkurrenten Würzburger FV und bildet dort zukünftig gemeinsam mit Andreas Binner, einem weiteren ehemaligen Großbardorfer, und Daniel Baumann das Torhüter-Gespann. Dietz kam 2015 vom damaligen Kreisligisten SV Eichenhausen/Saal nach Großbardorf und absolvierte in vier Spielzeiten bei den Grabfeld-Galliern insgesamt 36 Partien in der Bayernliga Nord. Der 1,88 Meter große Jura-Student wohnt in Würzburg und freut sich auf die neue ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?