HANDBALL BAYERNLIGA

Personalsituation bleibt schwierig

Wer schnappt sich die Beute in Form von zwei Punkten? Die Bad Neustädter Rotmilane wollen ihr Revier gegen die Wölfe aus Rimpar verteidigen.
Handball, Bayernliga, SG DJK Rimpar II - HSC Bad Neustadt
Freie Würfe darf der HSC Bad Neustadt (rechts Felix Schmidl, Mitte Max Drude) der SG DJK Rimpar II (links Maximilan Wirth) keine gestatten, will der Tabellenführer beide Punkte am Schulberg behalten.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 6,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 22,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 22,99 EUR