LOKALSPORT

Ehrenurkunden zum 150. Jubiläum

Ehrenurkunden zum 150. Jubiläum
Mit dem 150. Jubiläum feierte der TSV Bischofsheim ein nicht alltägliches Jubiläum. Der Breitensportverein (ca. 620 Mitg... Foto: Florian Schatz
Mit dem 150. Jubiläum feierte der TSV Bischofsheim ein nicht alltägliches Jubiläum. Der Breitensportverein (ca. 620 Mitglieder) ist der größte Verein in Bischofsheim. Die Mitglieder können aus einem breiten Angebot aus dem Bereich des Turnverbandes z. B. Sportkindergarten, Gymnastik, Aerobic, Trampolinspringen sowie der Leichtathletik und des Gewichthebens wählen. Besonders stolz kann die Vorstandschaft um den 1. Vorsitzenden Gunnar Schatz auf den mit ca. 40 Prozent sehr hohen Anteil der Kinder und Jugendlichen sein. Nimmt man noch die jungen Erwachsenen bis 27 Jahren hinzu, liegt dieser Anteil bei ca. 60 Prozent der gesamten Mitglieder. Es versteht sich von selbst, dass so ein Jubiläum und die hervorragenden ehrenamtlichen Leistungen des Vereins auch durch die Sportverbände in Form von Ehrenurkunden und weiteren Geschenken gewürdigt werden. Diese übergaben Günter Dietz, Bezirksvorsitzender des Bayerischen Turnverbandes in Unterfranken, und Klaus Greier, Kreisvorsitzender des Bayerischen Landessportverbandes im Kreis Rhön-Grabfeld. Von links: Klaus Greier, Yvonne Büttner (Schriftführerin des TSV), Karina Werner (2. Vorsitzende des TSV), Gunnar Schatz (1. Vorsitzender des TSV) und Günter Dietz.