Bad Neustadt

Rhön-Grabfeld: Kein neuer Corona-Fall gemeldet

Im Landkreis Rhön-Grabfeld sind aktuell drei getestete Personen mit dem Coronavirus infiziert. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa (Symbolbild)

Von Dienstag auf Donnerstag, 9. Juli (Stand 8 Uhr), wurde im Landkreis Rhön-Grabfeld kein neuer Corona-Fall gemeldet. Die Anzahl der aktuell erkrankten Personen sank von sechs auf drei. Davon befinden sich noch zwei in stationärer Behandlung. Am Dienstag war es eine Person mehr gewesen.

Damit wurden im Landkreis bislang insgesamt 198 Fälle bestätigt. Davon sind 187 genesen und aus Quarantäne entlassen. Unverändert acht Todesfälle sind in Zusammenhang mit dem Corona-Virus zu beklagen.

Aktuelle Informationen aus dem Landkreis stehen unter www.rhoen-grabfeld.de bereit.