Bad Neustadt

Polizeibericht: Verbale Auseinandersetzung auf Tankstellengelände

Symbolbild Polizei. Foto: Friso Gentsch (dpa)

Die Polizeiinspektion berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Fahrraddiebstahl in der Schuhmarktstraße

Bad Neustadt Am Samstag, zwischen 19 und 23 Uhr, wurde ein grün/schwarzes Damenfahrrad gestohlen. Das unverschlossene Rad lehnte an einer Hauswand gegenüber dem Anwesen Schuhmarktstraße 18. Wer hat im Tatzeitraum Beobachtungen gemacht?

Verbale Auseinandersetzung auf Tankstellengelände

Bad Neustadt Zu einer verbalen Auseinandersetzung auf einem Tankstellengelände in Bad Neustadt wurde die Polizei am Sonntagabend gerufen. Ein Tankstellenangestellter beleidigte angeblich einen 25-Jährigen. Nach Sachverhaltsaufnahme durch die Polizeibeamten musste dem provokant auftretenden 25-jährigen Gast ein Platzverweis ausgesprochen werden, welchem er erst nach Androhung von Sicherheitsgewahrsam Folge leistete.

Mehrere Nutzbäume und Sträucher beschädigt

Oberelsbach Im Tatzeitraum Samstag, 20. Juni, bis Sonntag, 28. Juni, wurden in der Unterelsbacher Straße, in der Gartenanlage Impfig, mehrere junge Nutzbäume und Sträucher beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Wer kann Hinweise geben?

Biberdamm am Wochenende zerstört

Schönau Der Polizei wurde telefonisch die Zerstörung eines Biberdammes zwischen Wegfurt und Schönau zwischen Samstag und Sonntag mitgeteilt. Wer hat etwas beobachtet?

Hinweise zu den relevanten Sachverhalten bitte an die Polizei Bad Neustadt unter Tel.: (09771) 6060.