Herschfeld

Gänsehautfeeling beim SV Herschfeld

Das erste Heimspiel des SV Herschfeld am Sonntag, 1. August, war was ganz Besonderes und  löste Gänsehaut aus. Statt Kleidchen und Hemd bekamen die kleinen Sonnenstrahlen Trikots vom SV Herschfeld übergezogen und liefen gemeinsam mit der 1. Mannschaft auf den Fußballplatz ein. Selbst die Gegner und der Schiedsrichter waren positiv beeindruckt. Abteilungsleiter und Torwart der 1. Mannschaft Robin Dieterich und der Vorstand vom SV Herschfeld legen sehr viel Wert auf das Wohlbefinden von Familien und sind stolz sich als ein familienorientierter Verein zu betiteln. Nachdem Einlauf, durften sich die Kinder auf der Hüpfburg austoben und sich über Glitzertattoos erfreuen. Dieterich wird sich für die weiteren Heimspiele vom SV Herschfeld immer etwas Besonderes einfallen lassen, die Ankündigungen dazu können rechtzeitig auf der Vereinshomepage (www.sv-herschfeld.de) eingesehen werden.

Von: Stephanie Philipp-Stürmer, Vorsitzende des SV Herschfeld

Das erste Heimspiel des SV Herschfeld am Sonntag, 1. August, war was ganz Besonderes und löste Gänsehaut aus. Statt Kle... Foto: Maik Schirmer