Bad Neustadt

Einige Busse fahren nur noch nach Anmeldung

Wegen des nahezu vollständigen Wegfalls des Fahrgastaufkommens verkehren ab Samstag, 28. März, die Busse der öffentlichen Taktbuslinien 8153, 8304 und 8305 an Wochenenden und Feiertagen nur noch nach vorheriger telefonischer Anmeldung, teilt die VRG Verkehrsgemeinschaft Rhön-Grabfeld mit. Über dieses Erfordernis der vorherigen Anmeldung hinaus gelten die Fahrpläne unverändert. Ebenso bleibt der bisher gültige Ferienfahrplan Montag bis Freitag bestehen. Die Anmeldung der gewünschten Busverbindung kann am Samstag, Sonn- oder Feiertagen bis spätestens zwei Stunden vor Fahrtbeginn bei dem zuständigen Verkehrsunternehmen vorgenommen werden. Linie 8153 Fladungen - Mellrichstadt - Bad Neustadt (Omnibus-Service Mellrichstadt): Anmeldung unter Tel.: (09776) 7090444. Linie 8304 Bad Königshofen - Bad Neustadt (Kurt Geis GmbH, BadNeustadt): Anmeldung unter Tel.: (09771) 62500. Linie 8305 Gersfeld - Bischofsheim - Bad Neustadt (Omnibusverkehr Bischofsheim GmbH): Anmeldung unter Tel.: (09772) 8555.


Artikel: https://www.rhoenundsaalepost.de/lokales/aktuelles/bad-neustadt/art24131,826775

© Rhön- und Saalepost 2017. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung