03.12.2019 Foto: Brigitte Chellouche

Ein schöner Anblick nach der Reparatur. Darüber freuen sich auch die Männer vom GVM (von links) Christian Fiswik, Gerhard Hartmann, Johannes Roos, Peter Hergenröther und Martin Dzwiza.

1 von 2