Bad Neustadt

Konzert mit den "Rennsteigspatzen" im Haus am Kurpark

Die "Rennsteigspatzen" erfreuten mit volkstümlichen Liedern und alten Schlagern. Foto: Heike Sieberth-Wassermann

Im Haus am Kurpark waren "Die Rennsteigspatzen" aus Suhl zu Gast. Sie ziehen als musikalische Botschafter Thüringens durch die Lande. Die durch Funk und Fernsehen bekannte Gruppe gab ein Konzert, das vom Förderverein e.V. des Hauses finanziert wurde. Unter der Leitung von Carina Pillasch und Frank Kadanik erfreuten die Sängerinnen die Bewohner mit volkstümlichen Liedern und alten Schlagern. Es wurde kräftig mitgesungen und geschunkelt. Eine gelungene Veranstaltung, die bei den Bewohnern sehr gut ankam.