14.10.2019 Foto: Marion Eckert

Der WSV Oberweißenbrunn wird sich nicht an den geplanten Ausbaumaßnahmen zur Verbesserung der Schanzenanlage in Haselbach beteiligen. Der Nutzungsvertrag für die mit dem RWV Haselbach gemeinschaftlich genutzte Skisprunganlage in Haselbach wurde aufgelöst.

1 von 2