Wollbach

Wollbacher Gemeinderat will keinen Partytreff im "Räumle"

Heftige Kritik an Zuständen im Jugendraum. Künftige Vermietung des Gebäudes wegen Baumängeln möglicherweise schwierig.
Die Zukunft des Jugendtreffs "Räumle" steht auf der Kippe. Der Gemeinderat zeigte sich in seiner jüngsten Sitzung nicht begeistert von der Entwicklung, die der Treff genommen hat. Foto: Klaus-Dieter Hahn
Das Thema "Jugendraum"  ist aktuell. Entsprechenden Raum nahm es in der jüngsten Sitzung des Gemeinderats ein. Das "Räumle" ist  Treffpunkt der eher älteren "Jugend". "Es hat ja heuer auch schon mehrfach gekracht. Sowohl was den Lärm betrifft und auch was den Ärger mit den Nachbarn angeht", stellte Bürgermeister Thomas Bruckmüller fest. "Ist es Aufgabe der Gemeinde, für ältere Jugendliche und junge Erwachsene, die 30 bis 35 Jahre alt sind und selbst für eine Bleibe sorgen könnten, einen Treff auf Kosten der Allgemeinheit zu unterhalten?", ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?