Herschfeld

Abkochgebot in Herschfeld ist aufgehoben

Das Trinkwasser kann laut den Stadtwerken wieder unbedenklich getrunken und verwendet werden.
Derzeit ist der Brunnen in Herschfeld vom Netz getrennt. Das überflüssige Wasser wird dort per Schlauch abgeleitet.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 6,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 22,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 22,99 EUR