Bad Neustadt

"Mobbing zerfetzt die Seele"

Anti-Mobbing-Trainer Carsten Stahl beeindruckt mit seiner Initiative bei 300 Bad Neustädter Schülern. Für die Ideengeberin soll das nur der Startschuss gewesen sein.
"Stoppt Mobbing!" Dafür setzen sich (von links) der Anti-Mobbing-Trainer Carsten Stahl sowie die 2. Bürgermeisterin Rita Rösch und Initiatorin Stephanie Philipp-Schirmer ein. Foto: Christian Hüther
Mucksmäuschenstill ist es an diesem Vormittag in der Bürgermeister-Goebels-Halle in Bad Neustadt. Man hätte eine Stecknadel fallen hören, rund 150 Schüler aller Schularten sitzen in der Mitte der Turnhalle auf dem Boden. Die jungen Menschen hören Carsten Stahl zu, den sie bereits im Fernsehen gesehen haben - als Privatdetektiv beispielsweise. Es ist eine spezielle Form von Frontalunterricht. Denn die Schüler hören gerade die Geschichte vom damals zehnjährigen Carsten Stahl, der in der 5.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?