Bad Neustadt

10 000 Einkauf-Bons: Wer hat die Wette gewonnen?

Nicht viele, aber doch einige Besucher wollten sich wie hier in der Hohnstraße den verlängerten Einkaufsabend nicht entgehen lassen. Foto: Stefan Kritzer

Die Bürgermeisterwette zur Sternenwoche haben die Bürgerinnen und Bürger der Stadt gewonnen, und der Bürgermeister verloren. Michael Werner hatte gewettet, dass es die Neustädter nicht schaffen, mehr als 10.000 Kassenbons während der Sternenwoche zu sammeln. Eine Wette, die er natürlich verlieren wollte. Sollten mehr als 10.000 Kassenbons zusammenkommen, hatte die Stadt eine Verlosung von 100 50-NES-Euros unter den Kassenbonsammlern ausgelobt.

Wie die Tourismus und Stadtmarketing GmbH via Facebook verlautbarte, hat der Bürgermeister seine Wette verloren. Insgesamt wurden 10.564 Kassenbons in aufgestellte Sammelboxen eingeworfen. Die Gewinner werden am kommenden Montag gezogen und per E-Mail benachrichtigt. „Wir haben es geschafft, die Gastronomie und den Handel zu unterstützen“, sagte Michael Werner in einem kleinen Video und bedankte sich für den Einsatz der Mitbürger. Ein ausführlicher Bericht folgt.