Bad Königshofen

Polizeibericht: Laternenmast angefahren und aus dem Staub gemacht

Symbolbild Polizei. Foto: Patrick Seeger (dpa)

Die Polizeistation berichtet aus ihrem Dienstbereich:

Laternenmast angefahren und aus dem Staub gemacht

Sulzfeld Am Montag wurde der Polizei gemeldet, dass ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug vermutlich beim Rückwärtsfahren gegen einen Laternenmast an der Einfahrt zum Campingplatz gestoßen ist. Um den Schaden wurde sich jedoch nicht gekümmert. Der Tatzeitraum kann auf Donnerstag, 23. Juli, zwischen 15 und 18.30 Uhr eingegrenzt werden.

Fensterscheibe mit Dispersionsfarbe beschmiert

Bad Königshofen Ein 44-Jähriger entdeckte am Montagmorgen, dass eine Fensterscheibe an seinem Wohnhaus in der Klosterstraße mit weißer Dispersionsfarbe beschmiert wurde. Da die Farbe noch frisch war, ließ sie sich relativ leicht entfernen. Sachschaden ist hierbei keiner entstanden.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bad Königshofen unter Tel.: (09761) 9060 entgegen.