Großeibstadt

Kabarett: Wenn die Putzfrau den Männern die Platte putzt

Witzige Anekdoten und freche Lieder beim Wirtshauskabarett im vollbesetzten Innenhof des Gasthauses "Zum Hirschen". WoWolfgang Reichmann die besten Sprüche einfallen.
Da wird die Platte geputzt: Ines Procter, hier mit Fredi Breunig, hatte Klobürste, Putzlappen und Rohrfrei dabei. Foto: Regina Vossenkaul
Wenn die "Putzfraa" höchstpersönlich nach Großeibstadt kommt, um bei den Männern die "Platte" zu putzen, kann das nur Bestandteil des Kabarettabends sein, der alle drei Jahre stattfindet, veranstaltet von der Theatergruppe. Als schlagfertiger Moderator begrüßte Fredi Breunig am Samstagabend im altehrwürdigen, stillgelegten Gasthof "Zum Hirschen" die Kabarettisten Ines Procter, bekannt als "Putzfraa" bei "Fastnacht in Franken", Wolfi Reichmann, die "Stimme Frankens" bei "Heute im Stadion", Uli Kiesel aus Waldberg sowie Erwin Kitz aus Retzstadt mit seinen Enkeln Raphael und Matteo.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?