WÜLFERSHAUSEN

Schnelles Internet: Es geht voran

Das Thema „Breitbandausbau“ ist derzeit in vielen Gemeinderatssitzungen wichtiges Thema. Auch in Wülfershausen stand es vor wenigen Tagen zum wiederholten Male auf der Tagesordnung. Konkret ging es um eine Entscheidung darüber, die Breitbandversorgung in noch „unterversorgten Ortsbereichen“ weiter voranzutreiben – und davon gibt es noch etliche in Wülfershausen. Dafür hatte die Telekom Deutschland GmbH im Juni dieses Jahres ein Ausbauangebot vorgelegt, das einen Eigenanteil der Gemeinde von 404.867 Euro auswies.
Sorgt in Wülfershausen immer wieder für Ärger und Schäden: die Engstelle in der Hauptstraße zum Mockshügel. Erst kürzlich blieb wieder ein Lkw hängen. Nun wurden seitens des Gemeinderats erste Schritte in die Wege geleitet, um das Problem zu lösen.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 5,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 21,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,99 EUR