BISCHOFSHEIM

Schießen bringt Vereine zusammen

Bereits zum 48. Mal hat die königlich privilegierte Schützengesellschaft im Auftrag der Stadt Bischofsheim die Stadtmannschaftsmeisterschaft im Luftgewehrschießen durchgeführt.
Die erfolgreichen Tagessieger der Stadtmannschaftsmeisterschaft: Kristina Meller, David Roth, Siggi Neumann, Luise Seiffert und Schützenmeister Georg Seiffert. Foto: Fotos(2): Manfred Markert
Bereits zum 48. Mal hat die königlich privilegierte Schützengesellschaft im Auftrag der Stadt Bischofsheim die Stadtmannschaftsmeisterschaft im Luftgewehrschießen durchgeführt. Schützenmeister Georg Seiffert freute sich, dass dieses Schießen, das die verschiedensten Gruppierungen, Vereinen und Betrieben aus dem Stadtgebiet einander näher bringen soll, auch in diesem Jahr wieder eine ungebrochen hohe Beteiligung erfahren habe. 63 Mannschaften mit 250 Teilnehmern haben in diesem Jahr an diesem sportlichen und gesellschaftlichen Event teilgenommen. „Es ist für alle eine gute Gelegenheit, sich ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?