SAAL

Nord-Variante wird favorisiert

Das gab es noch nie: eine gemeinsame Gemeinderatssitzung für Saal und Wülfershausen. Das Interesse am einzigen Tagesordnungspunkt „Varianten der Umgehungsstraße“ war so groß, dass in der Festhalle noch zusätzliche Stühle aufgestellt werden mussten. Man wolle alle Bürger in den Planungsvorgang einbeziehen und beide Gemeinden auf dem gleichen Informationsstand halten, deshalb werde dies auch nicht die letzte Veranstaltung dieser Art sein, kündigte Bauoberrat Alexander Schlegel vom Staatlichen Bauamt Schweinfurt an.
8.000 Fahrzeuge am Tag: Das Verkehrschaos in Saal auf der B 279 soll beendet werden, die Planungen können allerdings noch zehn Jahre dauern.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 5,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 21,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,99 EUR