BAD NEUSTADT

Warnstreik „erst der Anfang“

Wie angekündigt, setzte die IG-Metall ihre Drohung um und rief die Mitarbeiter der Jopp-GmbH zum Warnstreik auf. Rund 300 Angehörige der Belegschaft und Vertreter weiterer Betriebe folgten dem Aufruf und legten am Mittwochvormittag für eine Stunde die Arbeit nieder, um an einer Kundgebung vor den Toren von Werk I in Bad Neustadt teilzunehmen.
Rund 300 Personen beteiligten sich nach Gewerkschaftsangaben am Warnstreik vor den Werkstoren der Firma Jopp. Gewerkschaftssekretär Jens Öser forderte das Unternehmen auf, ein Tarifsystem einzuführen.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 20,00 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,70 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,90 EUR