WÜRZBURG

Vorbilder gelebter Nachhaltigkeit

In diesem Jahr suchte die Region Mainfranken GmbH wieder Arbeitgeber, die in Sachen nachhaltiges Wirtschaften mit gutem Beispiel vorangehen. Und wurde fündig: Gewinner des Nachhaltigkeitspreises Mainfranken 2017 sind Martin Weber Haustechnik (Kategorie 1-10 Mitarbeiter), die Hubert Schneider GmbH und die Albert Haus GmbH & Co. KG (beide Kategorie 11-50 Mitarbeiter), die Bionade GmbH (Kategorie 51-250 Mitarbeiter) sowie die Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG (Kategorie über 250 Mitarbeiter). Ihre Würdigung fanden die unternehmerischen Leistungen bei der Eröffnung der diesjährigen Mainfranken-Messe in Würzburg.
Die Gewinner des Nachhaltigkeitspreises und ihre Gratulanten (von links): Oberbürgermeister Christian Schuchardt (Würzburg), stellv.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 5,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 21,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,99 EUR