Nr. 17

Kein Thema bewegt die Heimat in diesen Tagen so sehr wie die Schicksalsfrage, ob sich die Rhön demnächst mit dem schönen Titel „Nationalpark“ schmücken darf. Nun sollte man ja meinen, dass zumindest unsere Granden die Einmaligkeit dieser historischen Chance begreifen. Zukunftsorientierte Kräfte, etwa der Landrat von Bad Kissingen, haben sich längst zum „NP“ bekannt. Und auch unser Landrat hat Stellung bezogen: Ein klares „Jein“. Er will seine Landwirte, die Premium-Zielgruppe, nicht vergraulen und erst hören, „was die Leut‘ sache“. Aber wie will er das herausfinden?
Tempo, Tempo!
_

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 20,00 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,70 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,90 EUR