UNSLEBEN

Kokon verlassen und Flügel ausbreiten

„Die Schule war für Euch wie ein Kokon, in dem ihr wachsen und reifen, so sein konntet, wie ihr wart. Nun habt ihr Euch – wie in der berühmten Geschichte der kleinen Raupe nimmersatt – zu wunderschönen, tollen und einzigartigen Schmetterlingen gewandelt und müsst mit den Flügeln, die Euch in der Zeit bei uns gewachsen sind, alleine ihn Eure Zukunft fliegen“, gab Elternbeiratsvorsitzende Sabine Bach den diesjährigen Entlassschülern der Herbert-Meder-Schule Unsleben mit auf den Weg. Die gesamte Entlassfeier für die sieben Schüler, die nun nach Beendigung ihrer zwölf Pflicht-Schulbesuchsjahre die das staatlich anerkannte Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld verlassen, war humor- und liebevoll gestaltet, jeder Einzelne der Absolventen wurde mit seiner eigenen Individualität in den Mittelpunkt gerückt.
Die diesjährigen Entlassschüler der Herbert-Meder-Schule Unsleben (von links): Lukas Brüderlein, Michelle Jauch, Verena Rupp und Gabriela Galindo mit Schulleiter Dr. Peter Heinrich.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 3,40 EUR
Für Neukunden:
mtl. 20,00 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,70 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,90 EUR