OBERWEIßENBRUNN

Ü40 macht auf sich aufmerksam

Es ist seit Jahrzehnten beim WSV Oberweißenbrunn guter Brauch, zum Ende der Wintersportsaison die erfolgreichen Sportler im Rahmen einer Sportlerehrung für die erbrachten Leistungen zu ehren.
Die Sportler des WSV Oberweißenbrunn beim Winterabschluss der Saison 2014/15. Das Bild zeigt (von links): Laura Kemmerzell, Ricarda Eckert, Kevin Back, Stefan Back, Georg Hüfner, Ewald Simon, Bettina Back, Michael Schrenk, Ester Dosch und Nikolas ... Foto: Foto: Eckert
Der Vorsitzende Ewald Simon begann mit einem kurzen Rückblick auf den Nachtsprint Anfang Januar, die Vereinsmeisterschaften nordisch und alpin und den sehr erfolgreichen Nordic-Day, der die nordischen Skisportarten einer breiten Bevölkerung zugänglich machte. Der Kinderskikurs fand in den Faschingsferien statt und eine Skifreizeit wurde Anfang März angeboten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • Das große Nachrichtenportal in der Rhön
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Warum kann ich nicht weiterlesen?