SCHLEID

Ewald Klüber verstorben

Die Nachricht vom Tode Ewald Klübers, dem ehemaligen Präsidenten des Rhönklubs, schreckte die Region auf. Am Dienstag dieser Woche verstarb Klüber nach kurzer, schwerer Krankheit, meldete die Südthüringer Zeitung. Von der Geschäftsstelle des Rhönklubs im Fulda und dem designierten Präsidenten des Rhönklubs, Jürgen Reinhardt (Fulda), wurde die Meldung bestätigt. Ewald Klüber wurde 65 Jahre alt.
Ewald Klüber verstarb am Dienstag. Er war von 2011 bis 2013 Präsident des Rhönklubs.

Digital-Abo monatlich kündbar

RSP Digital-Abo
  • Unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de
  • monatlich kündbar
  • ePaper-Archiv bis 2012 online verfügbar
Für tägliche
Zeitungs-Abonnenten:
mtl. 5,00 EUR
Für Neukunden:
mtl. 21,99 EUR

Tagespass

  • 24 Stunden unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgabe des aktuellen Tages.
einmalig 1,79 EUR

Monatspass

  • 31 Tage unbegrenzter Zugriff auf rhoenundsaalepost.de.
  • Zugriff auf die ePaper-Ausgaben
einmalig 21,99 EUR