Ausschreitungen

Bei einem Protest in der chilenischen Stadt Santiago ist ein Jugendlicher von der Polizei bedrängt von einer Brücke in den Fluss Mapocho gefallen. Das Ereignis löste eine Welle der Kritik an der Polizei aus. Seit dem kommt es zu Ausschreitungen. - Foto: Esteban Felix/AP/dpa

795 von 1000