Kunst-Bomben

Eine Mitarbeiterin steht auf einem Teil von Ai Weiweis Kunstwerk «Geschichte der Bomben», das im Imperial War Museum in London ausgestellt ist. Das Werk, das 50 maßstabsgetreue Bomben vom Ersten Weltkrieg bis zur Gegenwart zeigt, bedeckt die Böden und Wände des Atriums des Museums. - Foto: Jonathan Brady/PA Wire/dpa

783 von 1000