Orthodoxe Ostern

Orthodoxe Christen haben in Griechenland wegen der Coronavirus-Pandemie die traditionelle Auferstehungsmesse von ihren Balkonen aus gefeiert. Die Messen zum orthodoxen Osterfest fanden in den Kirchen hinter verschlossenen Türen statt. Nur der Priester und ein paar Kirchendiener durften dabei sein. - Foto: Michael Varaklas/AP/dpa

1 von 1000