Weihnachtsbad

Die "Rostocker Seehunde" sind unerschrockene Eisbader und steigen an Heilig Abend ins 5,8 Grad kalte Wasser. 25 Schwimmer wagten sich in Festtagskleidung in die kalte Ostsee. - Foto: Bernd Wüstneck/dpa-Zentralbild/dpa

869 von 1000