In Flammen

Ein Bildnis von Chiles Präsident Sebastián Piñera ist bei Protesten von Regierungsgegnern angezündet worden. Die Spannungen in Chile halten an - trotz von der Regierung angekündigter Sozialreformen zugunsten ärmerer Bevölkerungsschichten. - Foto: Matias Delacroix/AP/dpa

630 von 1000