Rettung?

Fatu (r) und Najin sind die letzten beiden Nördlichen Breitmaulnashorn-Weibchen. Wissenschaftler konnten von den Weibchen zehn Eizellen entnehmen, die nun künstliche befruchtet werden sollen. - Foto: Ben Curtis/AP

1 von 1000