Ausschreitungen

Aufgrund der anhaltenden schlechten wirtschaftlichen und sozialen Lage in Simbabwe hat die Oppositionspartei MDC zu Demonstrationen gegen Präsident Mnangagwa aufgerufen. In der Hauptstadt Harare kam es zu ersten Ausschreitungen. Foto: Tsvangirayi Mukwazhi/AP - Foto: dpa

1 von 1000