Olympia-Skandal

Kristina Timanowskaja bei ihrer Abreise aus Tokio. Die belarussische Sportlerin sollte angeblich «gewaltsam» nach Minsk gezwungen werden und will in Polen Zuflucht suchen. Das IOC hat eine Disziplinarkommission eingesetzt. - Foto: Koji Sasahara/AP/dpa

717 von 1000