LGBTQ

Zwei Männer umarmen sich während eines Protests gegen die Tötung von Samuel Luiz in der spanischen Hauptstadt Madrid. Der 24-Jährige soll laut Angehörigen wegen seiner sexuellen Orientierung von einer Gruppe zu Tode geschlagen worden sein. - Foto: Bernat Armangue/AP/dpa

1 von 1000