Enttäuschung

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) unterhält sich nach der 0:1-Niederlage der DFB-Elf gegen Frankreich mit Hans-Joachim Watzke (l), Geschäftsführer von Borussia Dortmund. - Foto: Christian Charisius/dpa

751 von 1000