Georgische Unabhängigkeit

Am 26. Mai 1918 erklärte sich Georgien zur unabhängigen demokratischen Republik. Heute wird der Tag landesweit, unter anderem mit einer Flugshow, gefeiert. - Foto: Shakh Aivazov/AP/dpa

957 von 1000