Rücktritt

Der niederländische Premierminister Mark Rutte trifft vor dem Ministerrat in Den Haag ein. Wenige Wochen vor der Parlamentswahl im März ist die niederländische Regierung wegen einer Affäre um Kinderbeihilfen zurückgetreten. In Wahlumfragen liegt Ruttes VVD aber weit vorn. - Foto: Remko De Waal/ANP/dpa

729 von 1000