Anzeigenaufgabe

Kleinanzeigen online aufgeben? Kein Problem! Füllen Sie das Anzeigenformular aus und schicken Sie es per Mausklick an unsere Anzeigenabteilung. Mit Ihrer privaten Kleinanzeige erreichen Sie viele, tausende Zeitungsleser. Alle privaten Gelegenheitsanzeigen erscheinen zum gewünschten Erscheinungstermin in der Rhön- und Saalepost.

Ihr Vorteil: 1 x bezahlen - 2 x dabei sein
Wir bieten Ihnen zu jeder für Samstag aufgegebenen privaten Kleinanzeige eine automatische Wiederholung am darauf folgenden Mittwoch und umgekehrt. Bitte beachten Sie, dass in der Fettzeile (erste Zeile) nicht mehr als maximal 35 Zeichen inklusive Leerzeichen stehen dürfen und in jeder weiteren Zeile maximal 40 Zeichen.
 

 

 
Bitte beachten Sie, dass die angegebenen Preise für zwei Erscheinungen der Anzeige gelten. Bei Chiffreanzeigen wird dem Anzeigentext folgender Zusatz angefügt: "Zuschriften unter Nr.XXXXXXXX Z an den Verlag". Die Chiffregebühr beträgt 6,19 EUR bei Zusendung, 2,75 EUR bei Abholung.
 
Der Text soll erscheinen

 
Für den Ersterscheinungstermin Samstag ist Anzeigenschluss am vorherigen Freitag um 12.00 Uhr. Soll die Anzeige zuerst am Mittwoch erscheinen, so ist Anzeigenschluss am vorherigen Dienstag um 12.00 Uhr.