Brennpunkte

    
    
Vor Ort

Jackson (dpa)
Polizei: 35-Jähriger in Mississippi erschießt acht Menschen

Drei Frauen und ein 36-jähriger Polizist sind in einem Haus in Bogue Chitto aufgefunden worden, die Leichen von zwei Jugendlichen und sowie einem Mann und einer Frau in zwei getrennten weiteren Gebäuden im nahegelegenen Brookhaven. »mehr
    
    
Notruf 110

Bonn (dpa)
Bericht: Polizei hielt Vergewaltigungs-Notruf für Scherz

Der Fall hatte bundesweit für Schlagzeilen gesorgt. Eine Frau wird beim Campen mit ihrem Freund überfallen, der Täter hat eine Säge und vergewaltigt die Frau. Er wird später festgenommen. Doch nun könnte die Polizei in Erklärungsnot geraten. »mehr
    
    
Theresa May

London (dpa)
Vorsprung der Tories vor britischen Neuwahlen schmilzt

Geplant war eigentlich ein Erdrutschsieg für die britischen Konservativen um Premierministerin Theresa May. Doch die angekündigten Einsparungen bei den Sozialleistungen, die vor allem viele Ältere treffen, sorgen für überraschende Umfragewerte. »mehr
    
    
Ansar al-Scharia

Tripolis (dpa)
Islamistengruppe löst sich nach schweren Verlusten auf

Islamistische Terrororganisationen lösen sich nur selten wegen Erfolglosigkeit auf. Noch seltener ist es, wenn sie dies in einer öffentlichen Erklärung tun. »mehr
    
    
Herkules

Kassel (dpa)
Der Kasseler Herkules trägt auf Facebook nun Badehose

Das Herkules-Denkmal in Kassel mit nacktem Hintern. Geht gar nicht, findet Facebook. Jetzt haben ihm die Tourismuswerber eine Badeshose angezogen. »mehr
    
    
Sondierungsgespräche

Stuttgart (dpa)
Grüne im Umfragetief - kann Kretschmann es richten?

Das Verhältnis zwischen den Grünen und Winfried Kretschmann ist paradox: Einerseits braucht die Partei den beliebten Regierungschef im Wahlkampf. Andererseits sorgt der gern auch für Unruhe. Welchen Beitrag kann und will Kretschmann im Bundestagswahlkampf leisten? »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Laschet warnt CDU vor Siegesgewissheit

Der designierte nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet warnt die CDU vor zu großer Siegeszuversicht bei der Bundestagswahl. Die Chancen stünden zwar gut, aber in der Politik könne sich das schnell ändern. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
AfD-Spitzenkandidatin Weidel will Kopftücher verbieten

Die AfD-Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl, Alice Weidel, fordert neben einem Verbot der Vollverschleierung jetzt auch ein Kopftuchverbot. Mit dem Kopftuch werde die Apartheid von Männern und Frauen zur Schau gestellt, es sei ein absolut sexistisches Symbol, sagte Weidel dem Berliner «Tagesspiegel». »mehr
    
    
Trump trifft Lawrow

Berlin (dpa)
Oppermann stellt Geheimdienst-Zusammenarbeit mit USA infrage

Trump soll Mitte Mai beim Besuch des russischen Außenministers Sergej Lawrow vertrauliche Informationen eines befreundeten Geheimdienstes preisgegeben haben. Die Informationen stammten nach Medienberichten von dem Nachrichtendienst eines mit den USA befreundeten Landes - und hätten nicht weitergegeben werden dürfen. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Steinbrück stänkert gegen Schulz-Wahlkampf

SPD-Kanzlerkandidat Schulz hält seinen Fokus auf Gerechtigkeit für richtig und wichtig. Störfeuer kommt nun ausgerechnet vom 2013 krachend gescheiterten Merkel-Herausforderer Steinbrück. Die Parteiführung ist «not amused». »mehr
    
    
Elvis´ Privatjet

Washington (dpa)
Privatjet von Elvis versteigert

Ein Privatjet, der einst von Rock'n'Roll-Legende Elvis Presley (1935-1977) genutzt wurde, ist jetzt bei einer Online-Auktion versteigert worden. »mehr
    
    
Absperrung

Manchester/Tripolis (dpa)
Bruder des Manchester-Attentäters wollte Deutschen töten

Das Netzwerk beim Terroranschlag von Manchester scheint größer zu sein als angenommen. Die Polizei hofft auf Hinweise der Bevölkerung und veröffentlicht Aufnahmen vom Attentäter Salman Abedi. »mehr
    
    
Gerettet

Taormina (dpa)
Nach G7-Pleite: Europa muss Schicksal in eigene Hand nehmen

Mit Donald Trump ist auch beim G7-Gipfel nichts mehr wie vorher. Die Gruppe der großen Industrieländer kann ein Debakel nur knapp vermeiden. Kanzlerin Merkel macht ihrer Enttäuschung später Luft und zieht ihre Konsequenzen. »mehr
    
    
Ratlos

London (dpa)
Chaos bei British Airways: IT-Panne lähmt Flugbetrieb

Verspätungen, Flugausfälle und wenig Information: Gravierende Computer-Probleme haben Kunden von British Airways am Wochenende die Reisepläne durchkreuzt. Wut und Enttäuschung sind groß. »mehr
    
    

Berlin (dpa)
Schulz: Schlechtere Bezahlung von Frauen ist eine «Schande»

Bei einer großen Konferenz schwört SPD-Kanzlerkandidat Schulz die Funktionäre seiner Partei darauf ein, trotz der jüngsten Pleiten mutig in den Bundestagswahlkampf zu ziehen. Störfeuer kommt vom 2013 gescheiterten Merkel-Herausforderer Steinbrück. »mehr
    
    
Wandern im Schwarzwald

Offenbach/Berlin (dpa)
Sommerwetter in Deutschland: Ansturm auf Freibäder und Seen

Sonne satt und blauer Himmel - viele machten bei dem sommerlichen Wetter einen Ausflug. Auch in den nächsten Tagen soll es heiß bleiben, aber auch Gewitter sind möglich. »mehr
    
    
Klinik in Bedburg-Hau

Bedburg-Hau (dpa)
Psychiatrie-Gefangener nach Geiselnahme und Flucht gefasst

Gefangener ohne Skrupel auf der Flucht: Seiner Geisel soll er ein Stück Ohrläppchen abgeschnitten haben. Jetzt hat ihn die Polizei gefasst, in Bonn. »mehr
    
    
Gefunden

Nördlingen (dpa)
Wie Jäger mit Drohnen Rehkitze vor dem sicheren Tod bewahren

Wenn die Bauern ihre Wiesen mähen, sind viele Rehkitze in Gefahr. Zwei Jäger aus Schwaben wollen das mit einer Drohne samt Wärmebildkamera ändern. Dass ihre Idee Leben retten kann, zeigen die vergangenen Wochen. Auch Tierschützer sind überzeugt. »mehr
    
    
Blühendes Schlafmohn-Feld

Washington (dpa)
Schlafmohn-Plantage im Millionenwert in den USA entdeckt

Durch puren Zufall ist die Polizei im US-Bundesstaat North Carolina auf ein großes Opium-Mohnfeld gestoßen und hat damit dem regionalen Drogenhandel einen schweren Schlag versetzt. »mehr
    
    
WhatsApp auf einem Smartphone

München (dpa)
CSU fordert Zugriff auf WhatsApp-Kommunikation

Sind WhatsApp-Nutzer grundsätzlich terrorverdächtig? Die CSU will die Polizei künftig mitlesen lassen - denn man wisse ja, dass Terroristen den Messenger-Dienst nutzen. »mehr
    
    
Nach Anschlag in Manchester

London (dpa)
Großbritannien: Höchste Terrorwarnstufe wieder aufgehoben

Eigentlich hätte es für viele Briten ein schönes, langes Wochenende werden sollen. Denn am Montag haben sie frei. Doch es geht - trotz herabgestufter Terrorwarnstufe - die Angst vor Anschlägen um. »mehr
    
    
U-Bahnhof Bernauer Straße

Berlin (dpa)
Auto rast in Berliner U-Bahn-Station: Vier Schwerverletzte

Ein 19-Jähriger touchiert in Berlin eine Radfahrerin, verliert die Kontrolle über sein Auto und rast eine U-Bahn-Treppe hinunter. Vier Menschen werden schwer, zwei leicht verletzt. Die Ursache ist unklar. »mehr
    
    
G7-Gipfel

Taormina (dpa)
G7-Gipfel: Scheitern in letzter Minute verhindert

Nach zähem Ringen lässt sich Trump im Handelsstreit von den G7 einbinden. Es bleibt der einzige Kompromiss auf dem G7-Gipfel. Sonst bleibt er bei seinem Konfrontationskurs - vor allem beim Klima. »mehr
    
    
James Comey

Washington (dpa)
CNN: FBI-Chef wusste, dass Clinton-Infos erfunden waren

Der frühere FBI-Direktor James Comey soll einem Bericht des Senders CNN zufolge gewusst haben, dass Informationen zur E-Mail-Affäre von Hillary Clinton vom russischen Geheimdienst erfunden worden waren - ohne dies publik zu machen. »mehr
    
    
Trump und Kushner

Washington (dpa)
Kushner schlug geheimen Draht zum Kreml vor

Die Enthüllungen über Russland-Kontakte von Donald Trumps Wahlkampflager werden immer detaillierter, das Dickicht an Informationen immer undurchsichtiger. Derzeit steht Trumps Schwiegersohn Jared Kushner im Fokus. »mehr
    
    
Tote nach Unwetter

Colombo (dpa)
Zahl der Toten nach Unwettern in Sri Lanka steigt auf 100

Nach den schweren Unwettern in Sri Lanka ist die Zahl der Toten weiter gestiegen. Mindestens 100 Menschen starben bisher in dem südasiatischen Inselstaat, wie das Zentrum für Katastrophenmanagement mitteilte. »mehr
    
    
Awacs-Aufklärungsflugzeug

Berlin (dpa)
Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Erstmals seit fast acht Monaten dürfen Bundestagsabgeordnete wieder deutsche Soldaten in der Türkei besuchen. »mehr
    
    
Sonnenschein

Offenbach (dpa)
Erstes Hitze-Wochenende des Jahres steht an

Hoch «Walrita» bringt reichlich Sonne, Bade- und Grillwetter. Die Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes erwarten dabei mancherorts sogar die erste Hitzeperiode des Jahres. »mehr
    
    
Aufenthaltsgestattung

Berlin (dpa)
Schutzquote für türkische Asylbewerber deutlich gestiegen

Der Anteil der türkischen Asylsuchenden, die in Deutschland Schutz bekommen, ist im April sprunghaft gestiegen. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge entschied im April über 828 Asylanträge von Türken und gewährte 28 Prozent von ihnen Schutz. »mehr
    
    
Anschlag auf Christen

Kairo (dpa)
IS reklamiert Angriff auf Christen für sich

29 Christen starben bei dem Angriff auf einen Bus in Ägypten. Aus Vergeltung lässt Ägyptens Präsident Abdel Fattah Al-Sisi Ziele im Nachbarland Libyen bombardieren. Dort herrscht ein Bürgerkriegschaos. »mehr
    
Anzeige
    

Kleinanzeigen aufgeben

Private Kleinanzeigen
Geben Sie jetzt Ihre Anzeige bequem über unser Online-Formular auf. »mehr
    
    

Top Gelesen

 
 
    
    

Mediadaten

Alle Daten auf einen Blick
Unsere Anzeigen-Preisliste mit Anzeigenschlusszeiten und AGB zum Download. »mehr
    
    

Beilagen

    
Anzeige